Ausstellungen


Die Fotogalerie Wien veranstaltet derzeit sieben Ausstellungen im Jahr. Die Ausstellungen gliedern sich in eine Wekschauausstellung, eine Ausstellung der Ausstellungsreihe Solo, drei Ausstellungen zum Jahresschwerpunkt und in zwei weitere frei kuratierte Ausstellungen.

Jahresschwerpunktthema: Ausstellungen zu einem fotografischen Thema, verteilt über das Ausstellungsjahr, Zusammenfassung der Beiträge am Jahresende in einem Katalog.

Ausstellungsreihe Solo: Die Ausstellungsreihe fungiert als Plattform und Sprungbrett für KünstlerInnen, die gerade am Beginn ihrer Karriere stehen, einmal pro Jahr.

Werkschau:
eine Retrospektive eines/r bekannten österreichischen Fotokünstlers/in, einmal im Jahr, begleitet von einem Katalog.

Austauschausstellung mit ausländischen Galerien.